Schauspielhaus Bochum: Maisonette-ETW mit begrüntem Innenhof




Beschreibung

Hier kommt eine sehr gepflegte, in 2003 sanierte, charmante Maisonette-Eigentumswohnung zum Verkauf.

Sie öffnen eine alte Eisentür und stehen inmitten einer romantischen Innenhof-Oase.

Wer sich zu seiner Wohnung zwingend nur den glattgebügelten, wohlsortierten Reihenhausgarten

und den mit der Nagelschere geschnittenen Rasen vorstellen kann, der ist hier falsch.

Hier draußen ist alles anders und besonders….. man muß den maroden Charme der Aussenanlagen wollen und  schätzen. Dann wird man sich hier angekommen fühlen und glücklich sein.

 

Details zur Wohnung:

Über eine dreistufige Treppe gelangt man in den Erdgeschoss-Bereich der 2-geschossigen Wohnung.

Das 24 m² große Esszimmer grenzt an die 16 m² große, offene Küche. Die Zimmer sind hell, sonnig und wundervoll lichtdurchflutet.

Das gesamte Erdgeschoss ist mit einem sehr hochwertigen schwarz-weißen Fliesenboden, im klassischen Design, ausgestattet.

Auf dieser Ebene befinden sich auch das Bad mit Wanne, Dusche und Fenster sowie ein Gäste-WC.

Eine Treppe führt Sie in den oberen Bereich der Wohnung.

Hier erwarten Sie drei unterschiedlich große Schlafräume und das ca. 27 m² große Wohnzimmer.

Natürlich können alle Räume anderen, persönlich favorisierten, Verwendungsmöglichkeiten zugeordnet werden.

Auch in dieser Etage sind alle Räume hell und lichtdurchflutet.

Ein weiteres Highlight ist hier die ca. 57 m² große Vollunterkellerung zur Eigennutzung.

In 2003 wurde hier eine mehrschichtige Bodenisolierung aufgebracht, sodass diese Räume für die unterschiedlichsten Zwecke genutzt werden können.

Renovierung / Sanierung in 2003:

Gesamte Elektrik

Wasserleitungen

Abwasserleitungen

Heizkörper ( Fernwärme € 125,– mtl. )

Kunststofffenster mit Isolierverglasung

Das monatliche Hausgeld für diese Wohnung beträgt € 287,– inkl. € 59,– Rücklagen.

Im Hausgeld sind die Heizungskosten von € 125,– bereits enthalten.

 

 

 

Lage

Die ETW befindet sich in der beliebten Innenstadt–Lage, Ehrenfeld / Königsallee.